Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Ausflugsfahrt: Die Staudenbahn macht mobil

Ausflugsfahrt
12.06.2014

Die Staudenbahn macht mobil

Zweistundentakt an allen Samstagen im Juni und Juli

Ab sofort gibt die Staudenbahn richtig Gas. An allen Samstagen im Juni und Juli pendelt ein Triebwagen im Zweistundentakt zwischen Augsburg Hauptbahnhof und Langenneufnach hin und her. „Mit diesem Angebot gehen wir in die Offensive“, sagt Hubert Teichmann, Geschäftsführer der BBG Stauden. Man komme mit diesem Angebot dem oft geäußerten Wunsch von Bürgern in den Stauden nach, für die das parallel laufende Sonntagsangebot im Ausflugsverkehr nicht optimal sei, da dieses sich speziell an den Bedürfnissen der Wanderer und Radler aus der Stadt orientiere. Nun haben die Ausflügler an den Samstagen in Juni und Juli die Möglichkeit, einkaufen zu fahren oder auch Veranstaltungen in Augsburg zu besuchen. Für ausdauernde Partygänger bietet sich ferner die Möglichkeit an, mit dem letzten Zug am Samstag ab 21.09 Uhr von Langenneufnach nach Augsburg zu fahren und am darauffolgenden Sonntag mit den Ausflugszügen der Staudenbahn ab Augsburg um 9 Uhr wieder nach Hause zu gelangen. Diese Kombination sei am 28./29. Juni, sowie am 5./6. und 19./20. Juli möglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.