Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Birkach/Mickhausen: Kalkanstrich bereitet schon nach zwei Wintern Sorgen

Birkach/Mickhausen
27.05.2016

Kalkanstrich bereitet schon nach zwei Wintern Sorgen

Zwei massive Holzbänke rechts und links der 14-Nothelfer-Kapelle bei Mickhausen laden zum Verweilen und zu einem stillen Gebet ein.
Foto: Walter Kleber

Mickhauser haben auch die Außenanlagen der 14-Nothelfer-Kapelle jetzt ansprechend gestaltet.

Vorsitzender Karl Dölle berichtete, dass nun auch der Außenbereich im Umfeld der Kapelle ansprechend gestaltet sei. Zwei massive Holzbänke – gestiftet von der Firma Holzbau Aumann aus Ziemetshausen – laden Wanderer und Radfahrer zum Verweilen und zu einem stillen Gebet an der sanierten 14-Nothelfer-Kapelle ein. Gut angenommen werde der kleine Verkaufsstand mit Selbstbedienungskasse, an dem Kerzen und Restbestände der Einweihungs-Festschrift angeboten werden. Das Sortiment, so eine Anregung aus der Versammlung, soll um eine Schrift zur Geschichte der Kapelle und der 14 Nothelfer ergänzt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.