Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Bobingen: Carsharing in Bobingen steht in den Startlöchern

Bobingen
25.07.2019

Carsharing in Bobingen steht in den Startlöchern

Auch ein geeignetes Fahrzeug für den Transport von Rollstuhlfahrern ist im Angebot der Königsbrunner Auto-Teiler. Jürgen Müller demonstriert das Einsteigen.
2 Bilder
Auch ein geeignetes Fahrzeug für den Transport von Rollstuhlfahrern ist im Angebot der Königsbrunner Auto-Teiler. Jürgen Müller demonstriert das Einsteigen.
Foto: Elmar Knöchel

Viele Fragen und die passenden Antworten gibt es beim Infotag der Bobinger Auto-Teiler. Das Interesse ist groß, und am Ende steht eine faustdicke Überraschung.

So richtig neu ist die Idee vom geteilten Auto inzwischen nicht mehr. Teilen statt Besitzen, das gehört für immer mehr Menschen mittlerweile zum Alltag. Vor allem in großen Städten mit vielfältigen Angeboten ist Carsharing erfolgreich. Dass es aber in kleineren Gemeinden genauso funktionieren kann, das beweisen die Königbrunner Auto-Teiler seit einigen Jahren. „Sogar in Kleinaitingen sind wir erfolgreich“, erklärt Jürgen Müller aus Königsbrunn. „Warum also sollte das in Bobingen nicht funktionieren?“, fügt er an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.