Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Der Kunstpreis geht nun an zwei Preisträger

Bobingen
18.03.2019

Der Kunstpreis geht nun an zwei Preisträger

Bürgermeister Bernd Müller, die beiden Preisträger Emmeran Achter und Gabriele Fischer, Markus Bayer von der Kreissparkasse und Kunstvereinsvorsitzende Christina Weber freuen sich über die Vergabe des Kunstpreises 2019.
Foto: Anja Fischer

60 Künstler bewarben sich um die Bobinger Auszeichnung. Eine Ausstellung im Unteren Schlösschen stellt eine Auswahl vor, die es in die engere Wahl schaffte.

Der Kunstpreis Bobingen, der alle vier Jahre verliehen wird, gilt als einer der renommiertesten Preise in Bayerisch Schwaben. In diesem Jahr bewarben sich über 60 Kunstschaffende aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Zeichnung, Plastik und Skulptur darum, fünfzehn von ihnen schafften es in die Ausstellung zur Preisverleihung. Und zwei von ihnen wurden mit dem Kunstpreis 2019 ausgezeichnet, der damit zum achten Mal verliehen wurde. Das hat eine Vorgeschichte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.