Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Live aus dem Bobinger Stadtrat: Das kostet 1500 Euro pro Sitzung

Bobingen
03.05.2021

Live aus dem Bobinger Stadtrat: Das kostet 1500 Euro pro Sitzung

Solche Bilder aus dem Bobinger Stadtrat könnte es bald live im Internet zu sehen geben. Dabei könnten Kosten in Höhe von rund 1500 Euro pro Sitzung auf die Steuerzahler zukommen.
Foto: Elmar Knöchel

Plus Die Bobinger Stadträte haben die Weichen für Video-Übertragungen aus dem Gremium gestellt. Vermutlich im Herbst soll es losgehen. Doch die Hürden sind hoch.

Sitzungen des Bobinger Stadtrats sollen in Zukunft live im Internet übertragen werden. Die Hürden für solche Livestreams sind allerdings hoch - und das kostet viel Geld.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

04.05.2021

Wieso macht man sich in Bobingen Gedanken wegen dem Aquamarin. Es scheint Geld in Hülle und Fülle vorhanden zu sein.

Permalink