Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Polizisten angegriffen und Rentner beraubt: 20-Jähriger muss hinter Gitter

Bobingen
19.08.2020

Polizisten angegriffen und Rentner beraubt: 20-Jähriger muss hinter Gitter

Dreieinhalb Jahre Haft für einen Raub und Gewalt gegen Polizisten verhängte ein Jugend-Schöffengericht in Augsburg gegen einen 20-Jährigen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Plus Ein junger Mann begeht im Alkoholrausch immer wieder Straftaten und rastet aus. Auch bei seinem Prozess am Augsburger Jugendgericht zeigt er sich aggressiv.

Seine Emotionen hat der 20-jährige Angeklagte nur bedingt im Griff. Das deutet er im Augsburger Gerichtssaal an, unter Alkohol- und Drogeneinfluss hat er das mehrfach in der Öffentlichkeit bewiesen. Die Leidtragenden seiner Ausraster waren mehrfach Polizisten. Im Januar raubte er in Bobingen auch noch einen 82-jährigen Mann aus. Vom Jugendschöffengericht gab es dafür nun die Quittung in Form einer Haftstrafe ohne Bewährung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

20.08.2020

(edit/mod)

Permalink
19.08.2020

Antrag 2018 abgelehnt, ist immer noch hier und führt sich auf, wie die Axt im Walde. Woran scheitert's?

Permalink
19.08.2020

Antwort: An einer Null-Toleranz Politik ist meine Meinung.

Permalink
20.08.2020

Da wo Sie Ihr Kreuz machen bei Wahlen !!!

Permalink