Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Bobingen: Sogar ein saudischer Prinz fährt auf die Bobo-Busse ab

Bobingen
20.07.2020

Sogar ein saudischer Prinz fährt auf die Bobo-Busse ab

Der Außenlift bringt Rollstuhlfahrer sicher ins Innere des Busses – ganz ohne Treppen.
Foto: Anja Fischer

Plus Z-Mobility und Erdgas Schwaben stellen Süddeutschlands modernsten behindertengerechten Reisebus vor. Er hatte schon prominente Fahrgäste.

Süddeutschlands modernster behindertengerechter Reisebus kommt aus Bobingen: Er heißt „Bobo III“ und bietet viele Annehmlichkeiten. Beispielsweise bringt sein Außenlift Rollstuhlfahrer und Menschen, denen das Treppensteigen schwerfällt, bequem ins Innere des Busses. Dort schweben sie mit einem Innenlift zu ihrem Sitzplatz. Sind Reisende gar nicht mobil, können sie auch in ihrem Rollstuhl in der Sitzreihe sicher verankert werden. Die behindertengerechte Toilette an Bord sorgt in diesem Bereich zusätzlich für größten Komfort. Den weiß auch ein saudischer Prinz zu schätzen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.