Newsticker
"Infektionsgeschehen aggressiver als gedacht": Karl Lauterbach rechnet mit weitergehenden Einschränkungen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Brauchtum: Feuer und Flamme für das Funkenfeuer

Brauchtum
19.02.2013

Feuer und Flamme für das Funkenfeuer

Die Reinhartshofer Dorfjugend führte den langen Fackelzug zur Feuerstelle oberhalb des Weihertals an.
2 Bilder
Die Reinhartshofer Dorfjugend führte den langen Fackelzug zur Feuerstelle oberhalb des Weihertals an.

In Reinhartshofen versucht man, den Winter auszutreiben und den Frühling zu begrüßen. Mehr als 40 Kindern sind dabei

Großaitingen-Reinhartshofen Es war wieder ein echtes Ereignis. Mit einem großen Funkenfeuer wurde in Reinhartshofen wieder versucht, dem Winter endgültig den Garaus zu machen. Ein alter Brauch, um den nahenden Frühling zu feiern. Die weit über 30 Meter in den Nachthimmel leuchtenden Flammen boten ein eindrucksvolles Szenario.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.