Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland

Planung

18.04.2015

CSU hilft beim Dorffest

Carolina Trautner (Mitte), Bürgermeister Manfred Nerlinger und Karl-Heinz Geißlinger (rechts) ehrten langjährige Mitglieder der CSU Wehringen.
Bild: M. Schuler

Ortsverband Wehringen macht nicht nur Politik. Er pflegt auch das Gemeindeleben

Bei der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbands Wehringen wurde Karl-Heinz Geißlinger erneut zum Ortsvorsitzenden gewählt. Neben den turnusmäßig anstehenden Neuwahlen ging es auch um das abgelaufene und das neue Jahresprogramm. Und da geht es keineswegs nur um Kommunalpolitik.

In seinen Ausführungen schilderte der wiedergewählte Ortsvorsitzende die zahlreichen Veranstaltungen des Jahres 2014, wobei besonders die Kommunalwahlen eine intensive Vorbereitung erforderten. Tradition sind seit vielen Jahren auch die beiden Seniorennachmittage, von denen allerdings witterungsbedingt nur einer abgehalten werden konnte. Zusammen mit der Jungen Union Wehringen veranstaltete der Ortsverband zudem eine Altpapiersammlung.

In diesem Jahr kommt eine kulinarische Herausforderung dazu, denn der Ortsverband beteiligt sich unter anderem am Historischen Dorffest vom 10. bis 13. Juli mit dem Verkauf von leckeren Surbraten und Kartoffelsalat. Das ist schon fest versprochen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Im feierlichen Teil der Jahreshauptversammlung wurden Norbert Schaflitzl und Werner Wehner (10 Jahre), Matthias Neff (15 Jahre), Roland Geirhos und Georg Müller (20 Jahre), Herbert Götzfried und Peter Tagwerker (40 Jahre) sowie Hermann Kienle (45 Jahre) für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Abgerundet wurde der Abend durch die Neuwahlen des Vorstands, deren Durchführung die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner übernahm. Den neuen Vorstand bilden nunmehr: Karl-Heinz Geißlinger (Ortsvorsitzender), Manfred Nerlinger, Matthias Neff, Maximilian Schuler (jeweils Stellvertreter), Monika Oswald (Schriftführerin), Maximilian Schuler (Schatzmeister) sowie Wilhelm Stegmann und Franz Schaflitzl (Kassenprüfer). Als Beisitzer wählte die Versammlung Roland Geirhos, Georg Müller, Alexandra Schmid, Josef Kugelmann, Werner Wehner, Florian Brandel, Markus Zuber und Norbert Mak. (SZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren