Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Das Maifest steigt in Wehringen schon an diesem Wochenende

Wehringen

23.04.2015

Das Maifest steigt in Wehringen schon an diesem Wochenende

In Wehringen wird der Maibaum wie in etlichen Orten bereits an diesem Samstag aufgerichtet. Doch anders als im Umland folgt hier am Samstag auch gleich das zünftige Maifest samt einer Dorfrundfahrt der Oldtimer und Schlepper.
Bild: Andreas Euba

Mit Dorfrundfahrt der Oldtimer und Festprogramm am Rathaus geht es in den Wonnemonat.

Bereits zum vierten Mal wird am Samstag, 25. April, in Wehringen das Maibaumfest gefeiert. Unter den blühenden Kastanien auf dem Platz hinter dem Rathaus wird der Wonnemonat zünftig mit Blasmusik und kühlem Bier willkommen geheißen. Als zusätzliche Attraktion findet alljährlich eine Oldtimer- und Schlepperparade durchs Dorf statt – beginnend an der Wertachtalstraße bis zum Rathausplatz. Mehr als 30 Fahrzeuge sind in diesem Jahr beteiligt.

Mit diesem Maibaumfest, dessen Organisation in den Händen der örtlichen Vereine liegt, lassen die Wehringer eine alte Tradition wieder aufleben. Dazu Bürgermeister Manfred Nerlinger: „Das Maibaumfest ist eine schöne Gemeinschaftsaktion, dessen Reinerlös den Vereinen zugute kommt“, sagte er mit deutlicher Freude darüber, dass das Fest jedes Jahr mehr Besucher anzieht. Über 450 Gäste waren es im Vorjahr.

Doch bevor gefeiert werden kann, tritt die Freiwillige Feuerwehr in Aktion. Etwa 30 Mann sind beteiligt, wenn der Baum am heutigen Freitag im Wehringer gefällt und über Nacht in einem Versteck bewacht wird. Wenn er nicht gestohlen wird, wird er festlich geschmückt und am Samstag um 14 Uhr aufgestellt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ab 15 Uhr ist auf dem Rathausplatz dann feiern angesagt. Die Wertachtaler Musikanten spielen auf und die Vereine sorgen bestens für die Bewirtung der Besucher.

Die Dorfrundfahrt der Oldtimer- und Schlepperfreunde findet auf folgender Route statt: Start ist in der Wertachtalstraße entlang der Gartenstraße, Frühlingstraße, Bühlstraße, Ulrichstraße, Dorfstraße, Singoldstraße, Bahnstraße, Römerstraße und Heilig-Kreuz-Straße bis zum Rathaus.

Die Wehringer sind für alle Fälle gerüstet – bei schlechtem Wetter findet das Maibaumfest in der Turnhalle statt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren