1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Die nächste Aktion für den neuen Pausenhof

Graben

12.12.2010

Die nächste Aktion für den neuen Pausenhof

Stolz präsentieren die Kinder der Grundschule Graben ihre selbst gebastelten Weihnachtskarten. Foto: Grundschule Graben
Bild: Grundschule Graben

Erst betätigten sich die Schüler der Grundschule Graben sportlich, jetzt kreativ. Und dies alles für ihren neuen Pausenhof.

Doch der Reihe nach: Die Schule möchte einen neuen Pausenhof und dafür wurden auch die Kinder aktiv. Im Herbst sammelten sie bereits Geld mit einer Laufaktion. Jetzt engagierten sich ie Kinder und hre Eltern bei einer Bastelaktion für Weihnachtskarten. Für jede Karte erhielten die Kinder für ihren Pausenhof von der Firma Schöffel 2,50 Euro. Ein Vater einer Schülerin fand die Idee so gut, dass er spontan ebenfalls 50 Karten für seine Firma bestellte. Die Kinder waren fleißig: 800 Karten bastelten sie mit Hilfe ihrer Lehrerinnen und Eltern. "Wir fanden es toll, dass die Schüler noch einmal bereit waren, durch ihren persönlichen Einsatz Geld für den neuen Pausenhof zu sammeln", sagte Peter Schöffel. Schon bald möchte die Schule dem Gemeinderat ihre ersten Ideen zur Gestaltung des neuen Pausenhofs präsentieren. (SZ)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren