Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Drei Autos verursachen Verkehrsunfall in Schwabmünchen

Schwabmünchen

16.12.2020

Drei Autos verursachen Verkehrsunfall in Schwabmünchen

Drei Autos waren an einem Unfall in Schwabmünchen beteiligt.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

In Schwabmünchen kam es am Dienstagabend zu einem Unfall mit drei beteiligten Autos. Ein Autofahrer fährt ein Verkehrsschild um und die Polizei ermittelt.

Drei Autos waren am Dienstagabend gegen 20 Uhr auf der Südspange in Schwabmünchen in einen Unfall verwickelt. Ein 18-Jähriger bog von der Dompfaffstraße nach links in Richtung Schwabmünchen ab und übersah einen wohl nicht ausreichend beleuchteten Volvo, der aus nördlicher Richtung kam. Als der 18-Jährige auswich und stark abbremste, fuhr er gegen ein Verkehrszeichen und ein Skoda stieß ihm gegen die Heckstoßstange.

Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht

Der Skoda und der Volvo fuhren anschließend davon. Die Polizei ermittelt gegen die Fahrer wegen Verdacht auf Fahrerflucht und bittet telefonisch unter 08232/96060 um Zeugenhinweise. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren