Newsticker
Explosionen auf der Krim: Munitionsdepot und Luftwaffen-Stützpunkt angegriffen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Ehrung: Party für Manfred Buhl

Ehrung
30.04.2015

Party für Manfred Buhl

Stellvertretender FDP-Ortsvorsitzender Christian Reeb (rechts) und Anneliese Buhl organisierten einen Überraschungs-Empfang für Manfred Buhl, der jetzt mit dem Bundesverdienstkreuz am Band ausgezeichnet wurde.
Foto: Marion Kehlenbach

Politiker und Vereine gratulieren zum Bundesverdienstkreuz

Der Geehrte nimmt etwas ungläubig die Glückwünsche entgegen: „Ich weiß es erst seit ein paar Minuten, dass hier noch mehr Leute kommen“. Neben ihm steht seine Frau und freut sich riesig, dass die Überraschung geglückt ist. Der FPD-Ortsverband und Anneliese Buhl organisierten gemeinsam einen kleinen Empfang zu Ehren von Manfred Buhl. Denn dieser erhielt kürzlich im Namen von Bundespräsident Joachim Gauck das Bundesverdienstkreuz am Band. Nach und nach trudeln immer mehr Gäste ein, die sich dem Anlass entsprechend festlich angezogen haben – im Gegensatz zum Geehrten, der, weil nicht eingeweiht, leger gekleidet mit Karohemd und Leder-Janker im Mittelpunkt steht. Für FDP-Vize Christian Reeb war es auch ein „außergewöhnlich fröhlicher Anlass“. Eingeladen waren Vertreter der unterschiedlichsten Vereine und Organisationen in denen Manfred Buhl wirkte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.