Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Ein Musiker führt jetzt die Freien Wähler

Personalie

17.04.2015

Ein Musiker führt jetzt die Freien Wähler

Der neue Vorsitzende der Freien Wähler Schwabmünchen, Karlheinz Hornung (ganz links), gemeinsam mit seiner Mannschaft: (von links) Regina Courvoisier, Renate Mayr und Christian Weis.
Bild: Ivanka Williams-Fuhr

Karlheinz Hornung in Schwabmünchen in einer außergewöhnlichen Versammlung als Vorsitzender gewählt

Karlheinz Hornung ist in der außergewöhnlichen Versammlung der Freien Wähler Schwabmünchen im Gasthaus Deutschenbauer einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Peter Görtz, der im Vorjahr als Vorsitzender gewählt wurde, konnte das Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter führen und erklärte schriftlich seinen Rücktritt. Der übrige Vorstand mit Christian Weis als stellvertretender Vorsitzender, Renate Mayr als Schriftführerin, Regina Courvoisier als Schatzmeisterin sowie Hermann Wiedemann und Rainer Grotzer als Kassenprüfer bleibt bestehen. Der Schwabmünchner Ortsverband wurde 1951 gegründet und zählt derzeit rund 50 Mitglieder. Der Diplom-Musiker Karlheinz Hornung ist Leiter der Schwabmünchner „Musikwerkstatt“, einer Musikschule für Rock- und Popmusik, und unter anderem auch ein virtuoser Gitarrenspieler. Im Vorjahr hat sich der 57-Jährige bereits um den Posten des Vorsitzenden der Freien Wähler beworben, bei der Wahl hat damals aber Peter Görtz mehr Stimmen erhalten. „Ich setze auf eure Unterstützung“, sagte der neue Vorsitzende nach der Wahl.

Stellvertretender Vorsitzender Christian Weis regte an, die Wählertreffs neu aufleben zu lassen und regelmäßig etwa alle zwei Monate abzuhalten, um mit den Bürgern im Dialog zu bleiben. Stadtrat Reinhold Weiher berichtete über die aktuelle Haushaltslage und anstehende Projekte in der Stadt. Für reichlich Gesprächsstoff sorgte der Beitrag von Hermann Wiedermann, der ähnlich wie die Freien Wähler in Königsbrunn für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge plädierte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren