Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Energy Award: Grüne: Mit Ehrung ist es nicht getan

Energy Award
15.11.2019

Grüne: Mit Ehrung ist es nicht getan

Ruf nach Geld und Zeit für Energiepolitik

Die Bobinger Grünen mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Lukas Geirhos freuen sich über die zweite Verleihung des European Energy Awards an die Stadt Bobingen. Bei genauerer Betrachtung gebe es jedoch noch ein großes Entwicklungspotenzial. Geierhos mahnt an: „Die Zertifizierung allein ist nicht genug. Es müssen Taten folgen.“ Geirhos räumt ein: Der Energy Award bescheinige der Stadt Bobingen zwar überlegene Kapazitäten und Fähigkeiten in Bezug auf eine nachhaltige Energie- und Klimapolitik. Die Bobinger Grünen fordern aber nun, dass das Budget des Energieteams mit 5000 Euro auf mindestens 20000 Euro erhöht werden soll. Wünschenswert wäre auch, dass das Budget der externen Klimaschutzmanagerin Koenig-Hoffmann für ihren Einsatz für die Stadt Bobingen, von aktuell 13 Tagen pro Jahr wieder auf einen Tag pro Woche angehoben werde. Das Energieteam mit seinen engagierten Mitgliedern aus Ehrenamt und Verwaltung sowie ihre großartigen Ideen sollten in Bobingen mehr Gehör finden. (ppl)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.