Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Fasching: Auf dem Lechfeld sind die Narren los

Landkreis Augsburg

31.01.2020

Fasching: Auf dem Lechfeld sind die Narren los

Beim Dorfball in Graben machen alle mit – im vergangenen Jahr als Bobfahrer.

Auf Dorfbällen, Sitzungen und Partys feiern Faschingsbegeisterte in den kommenden Wochen die fünfte Jahreszeit. Ein Überblick zeigt, wo was geboten ist.

Die Narren sind wieder los. Auf Dorfbällen und Festen zeigen Gardetänzer, was sie können und Faschingsbegeisterte werfen sich in bunte Kostüme. Ein Überblick zeigt, wo in den nächsten Wochen auf dem Lechfeld gefeiert wird.

Untermeitingen Für die Faschingsgesellschaft Imhofia aus Untermeitingen geht es ab in den Dschungel. Seit Monaten laufen die Vorbereitungen für die Gardetänze und die anstehenden Narrensitzungen in der Imhofhalle. Monika Osterried, Präsidentin der Faschingsgesellschaft Untermeitingen (FGU) verspricht ein abwechslungsreiches Programm mit Sketchen, Tanzdarbietungen und kabarettistischen Einlagen. Die Premierensitzung findet am heutigen Samstag, 1. Februar, statt, die weiteren Sitzungen samstags am 8. und 15. Februar. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Die Blaskapelle des Musikvereins eröffnet die Narrenabende. Während die erste Garde als Musik ein Medley von ABBA gewählt hat, widmen sich die Tänzerinnen der Showtanzgruppe dem Fußball. Die Danzbazis wagen sich als Feuerwehrmänner auf die Bühne. Zu Lachen dürften die Besucher des Narrenabends allerhand haben, wenn FGU-Ehrenmitglied Michael Klingshirn mit dem Nachwuchstalent Maximilian Kaiser aus dem Untermeitinger Gemeindeamt plaudert oder die „Lustigen Weiber vom Lechfeld“auf der Bühne stehen. Ein Beitrag über das Geschäfte- und Wirtshaussterben in Untermeitingen verleiht dem Faschingsabend humorvollen Lokalkolorit. Im Anschluss spielt die Live-Band „Magic Dream“. Karten gibt es im Vorverkauf bei Foto Klem oder an der Abendkasse.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Graben Wenn am Sonntag, 9. Februar, die Kinder den Bürgersaal in Graben stürmen, stehen die Animateurinnen des TSV als Bienen verkleidet schon bereit. Denn auch in diesem Jahr ist beim Kinderfasching des TSV in Graben wieder einiges geboten. Wie Vereinsvorsitzende Susanne Adler erklärt, werden zahlreiche Spiele angeboten und verschiedene Tanzgruppen auf der Bühne stehen.

Die Tanzmäuse präsentieren ihren Minion-Tanz, die Tanzküken führen die Besucher mit einem Meerjungfrauentanz in eine Unterwasserwelt. Die Buben haben einen Robotersong einstudiert. Beim Dance Monkey tritt ein lebensgroßer Affe auf. Mit dabei ist ab 15 Uhr die Garde der Imhofia aus Untermeitingen. Für die Musik ist DJ Marcel Schieren verantwortlich. Auch die Bonbonprinzessin ist wieder mit dabei. Vereinsvorsitzende Adler weist darauf hin, dass mit Betreten der Veranstaltungsräume der Veröffentlichung von Fotos und Filmaufnahmen durch die Sorgeberechtigten zugestimmt wird. Der Kinderfasching in Graben endet gegen 17 Uhr. Karten gibt es an der Tageskasse.

Am Samstag, 15. Februar, findet dann der Dorfball im Bürgerhaus in Graben statt. Auf der Bühne stehen die Tanzgruppen der Faschingsgesellschaft Lecharia Klosterlechfeld sowie die Gruppe „Moves on Fire“. Musikalisch begleitet wird der Abend vom „Duo Grenzenlos“. Der Dorfball beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es vorab in der Bücherei in Graben.

Obermeitingen Am Samstag, 8. Februar, veranstaltet der Obermeitinger Gesangverein „Fröhlichkeit“ den traditionellen Schwarz-Weiß-Ball im Saal des Bürgerhauses in Obermeitingen. Ab 19.30 Uhr empfangen die Gastgeber die Besucher, ab 20 Uhr steht die Partyband „Die Hurlacher“ auf der Bühne. In den Pausen stehen Show- und Gardetanzeinlagen auf dem Programm. Faschingsbegeisterte können bei Gottfried Riedmiller unter der Telefonnummer 0171/3875575 Karten für den Schwarz-Weiß-Ball in Obermeitingen bestellen.

Kleinaitingen Gefeiert wird auch am Samstag, 8. Februar, beim Faschingsball in der Lechfeldhalle in Kleinaitingen. Das närrische Treiben beginnt um 20 Uhr. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Für Live-Musik sorgt die Party-Band „Freizeit 91“ aus Dinkelscherben. Karten für den Faschingsball sind im Vorverkauf beim Lebensmittelmarkt Bichler sowie bei der Gemeinde in Kleinaitingen erhältlich. (heide, bol, anja)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren