Newsticker
Corona-Zahlen: 10.810 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Fasching für Jung und Alt

Karneval

15.01.2020

Fasching für Jung und Alt

Die Turnabteilung des TSV Schwabmünchen hat wieder zahlreiche Faschingsveranstaltungen in der Stadthalle organisiert.
Foto: Uwe Bolten

Die Turnabteilung des TSV hat für jeden etwas in petto – vom Kinderball bis zum Kaffeekränzchen für 50plus

Die Turnabteilung des TSV Schwabmünchen organisiert wieder einige Faschingsveranstaltungen. Den Auftakt bildet der Teenie-Fasching, welcher nach einer erfolgreichen Premiere im Vorjahr heuer zum zweiten Mal stattfindet. Die Organisation liegt komplett in den Händen der Menkinger Jugendgarde, Unterstützung während der Veranstaltung gewähren die Menkinger Narren und die Menkinger Garde.

Die Party für alle Jugendlichen von zwölf bis 16 Jahren findet am Samstag, 18. Januar, von 18 bis 22 Uhr in der Stadthalle statt, Einlass ist um 17.30 Uhr. Für coole Musik sorgt ein DJ, es gibt Auftritte der Jugendgarde und Link2Dance sowie den Gästen aus Türkheim, Breitenbrunn und Wiedergeltingen. Der Eintritt beträgt vier Euro, bei Verlassen des Saals verlieren die Karten ihre Gültigkeit. Die gesamte Veranstaltung ist alkoholfrei, es gibt aber eine Bar mit alkoholfreien Cocktails, Getränken und kleinen Speisen.

Diese finden an zwei Sonntagen statt, und zwar am 2. und 9. Februar jeweils von 14 bis 17 Uhr, Einlass ist um 13.30 Uhr. Die Karte kostet unabhängig vom Alter vier Euro pro Person. Mit Livemusik und Vorführungen der Minigarde, den Flippies, den Little Diamonds, den Turnmädels und der Jugendgarde (2. Februar) beziehungsweise der Garde (9. Februar) sowie durchgängiger Animation ist für Kurzweil gesorgt. Spaß macht es vor allem, wenn auch die Eltern mit ihren Kindern tanzen und bei den Tanzspielen mitmachen.

Für die Generation 50plus ist das Damen-Kaffeekränzchen gedacht. Ein unterhaltsamer Nachmittag unter Freundinnen mit Livemusik vom Duo Grenzenlos und Auftritten verschiedener TSV-Gruppen, wie den Flippies, den Little Diamonds, den Turnmädels, Link2Dance, der Jugendgarde und Moves on Fire. Neben dem Kuchenbuffet öffnet zu später Stunde die Bar. Das Kaffeekränzchen findet am Mittwoch, 12. Februar, von 15 bis 19 Uhr statt. Einlass ist um 14.30 Uhr und der Eintrittspreis beträgt elf Euro inklusive Kaffee und Kuchen.

Zum Abschluss des TSV-Faschings findet am Donnerstag, 20. Februar, von 19.30 bis 1 Uhr für alle Damen ab 18 Jahren der Weiberfasching statt. Einlass ist um 19 Uhr, die Karte kostet zehn Euro. Für Musik und gute Laune sorgt das Duo Grenzenlos, für tolle Auftritte sorgen die Menkinger Jugendgarde und Garde, Link2Dance, Moves on Fire, Dancetastic und Shapin’up. Außerdem gibt es natürlich wieder einen Überraschungsauftritt. Männer gibt es beim Weiberfasching nur an der Kasse und hinter der Theke – sowohl bei den „normalen“ Getränken als auch an der Handballer-Bar.

Sämtliche Veranstaltungen finden in der Stadthalle statt. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei Lotto Kühnel in der Raiffeisenstraße oder an der Tageskasse. Infos unter www.turnen-schwabmuenchen.de.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren