Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert

Heizkraftwerk Ettringen

25.03.2009

Fast 11000 Einwendungen

Insgesamt rund 7400 neue Einwendungsschreiben sind in den vergangenen sechs Wochen gegen den geplanten Neubau eines Heizkraftwerks der Firma Lang in Ettringen im Landratsamt Unterallgäu und in den beteiligten Gemeinden eingegangen. Dies teilte das Landratsamt mit.

Die Einwendungen werden in den kommenden Wochen nach Argumenten sortiert und dann ab Montag, 25. Mai, in einem Erörterungstermin behandelt. Dieser findet in der Turnhalle des Maristenkollegs Mindelheim statt und wird - falls erforderlich - an den darauf folgenden Werktagen fortgesetzt.

Ebenso berücksichtigt werden im Erörterungstermin die rund 3500 gültigen Einwendungen, die im vergangenen Jahr eingereicht worden waren.

Somit beläuft sich die Zahl der Einwendungsschreiben gegen den geplanten Neubau des Heizkraftwerks auf insgesamt 10 900.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren