Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Feuer im Obergeschoß eines Königsbrunner Wohnhauses

Königsbrunn

26.11.2018

Feuer im Obergeschoß eines Königsbrunner Wohnhauses

In der Königsbrunner Enzianstraße hat es in einem Doppelhaus gebrannt. Die Bewohner schafften es rechtzeitig ins Freie.
Bild: Claudia Deeney

Die Feuerwehr hat den Brand in der Enzianstraße schnell im Griff. Die Bewohner retten sich selbst ins Freie.

Einen Großeinsatz hat die Königsbrunner Feuerwehr gestern Nachmittag bewältigt. In einem Doppelhaus in der Enzianstraße war gegen 16.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen.

Wie die Polizei mitteilt, war der Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Bewohner des Hauses hatten das Feuer rechtzeitig bemerkt und sich allesamt zügig in Sicherheit gebracht. Nach ersten Erkenntnissen liegt der Brandherd im Obergeschoss des Gebäudes, möglicherweise in einem der Kinderzimmer, hieß es von der Polizei. Für genauere Aussagen zur Ursache des Feuers sei es aber noch zu früh, hierzu laufen die Untersuchungen des Kriminaldauerdienstes noch, der die Ermittlungen aufgenommen hat.

Das zweite Obergeschoss des Hauses, das von neun Menschen bewohnt wird, ist komplett ausgebrannt, berichtet die Feuerwehr. Angaben zur Schadenshöhe gab es gestern bis Redaktionsschluss dieser Ausgabe noch nicht. Die Königsbrunner Feuerwehr war mit 25 Einsatzkräften vor Ort. (adi/deen)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren