Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in die belgische Provinz Antwerpen

Aktion

11.05.2013

Friedensfest an Schule

Nahe der Singold steht ein kleiner, aber ganz besonderer Maibaum

Bobingen Einen ganz besonderen Maibaum stellte die Grundschule an der Singold in Bobingen in diesem Jahr in ihrem Pausenhof auf. Er trägt nicht die üblichen Handwerkssymbole, sondern Friedenszeichen und ist Folge des Schwerpunktthemas im Schuljahr 2011/12. Dieses Jahr stand ganz im Zeichen des Friedens mit Projektarbeiten, neuen Schulregeln und einem krönenden Friedensfest am Ende.

Immer wieder beschäftigten sich die Kinder auch mit den verschiedenen Symbolen, die es für den Frieden gibt. Die Ganztagesklasse bastelte schließlich mit Bernd Neueder zusammen die Schilder mit den Symbolen für den „Friedensbaum“.

Er wurde nun mit einem kleinen Schulfest, vielen Liedern und Tänzen eingeweiht. Zur Einstimmung sang und tanzte der Schulchor das Friedenslied „Hewenu Shalom“. Danach folgten Beiträge der Klassen, die sich mit den Themen „Frühling“ und „Frieden“ beschäftigten. Zum Abschluss bekam jedes Kind ein kleines Erinnerungsgeschenk. (SZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren