Newsticker

Corona: Altmaier fordert Überprüfung der bisherigen Corona-Maßnahmen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Fünf Verletzte bei Zusammenprall mit Traktor

Königsbrunn

06.07.2020

Fünf Verletzte bei Zusammenprall mit Traktor

Bei einem Unfall nahe Königsbrunn gab es fünf Verletzte.
Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Fünf Menschen wurden bei einen Zusammenprall zwischen einem Traktor und einem Auto nahe Königsbrunn verletzt.

Laut Polizei war ein 36-Jähriger am Sonntagnachmittag mit seinem Wagen auf der Staatsstraße 2380 von Königsbrunn in Richtung Mering unterwegs. Gemeinsam mit einem vor ihm fahrenden Fahrzeug scherte er aus, um einen langsamer fahrenden Traktor zu überholen. Dabei übersah er, dass der Traktor nach links in einen Feldweg abbiegen wollte, sodass es zu einem Zusammenstoß kam, bei dem der Traktor umgeworfen wurde. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeugs erlitt aber nur leichtere Prellungen. Der 36-Jährige, seine Frau und zwei Kinder wurden ebenfalls nur leicht verletzt.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Traktor konnte seine Fahrt fortsetzen, nachdem er wieder aufgestellt worden war. Den Sachschaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf insgesamt rund 14 000 Euro. Die Staatstraße musste während der Unfallaufnahme etwa eine Stunde lang gesperrt werden. (nos)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren