Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Fußball-Bezirksliga: Bobingen bleibt nach Derbysieg in der Spitzengruppe

Fußball-Bezirksliga
07.11.2021

Bobingen bleibt nach Derbysieg in der Spitzengruppe

Paul Simler (rechts im blauen Trikot) erzielte per Kopf die Bobinger Führung. Links Floria Gebert, der kurz vor dem Abpfiff das 2:0 erzielte.
Foto: Elmar Knöchel

Plus Nach einem harten Kampf siegte der TSV Bobingen mit 2:0 im Derby gegen Haunstetten. Damit bleibt das Team in der Spitzengruppe der Bezirksliga Süd.

Es war ein Geduldsspiel. Der robusten und aktiven Haunstetter Mannschaft war anzumerken, dass sie seit vier Spielen ungeschlagen war und Selbstvertrauen getankt hatte. Dagegen benötigte der TSV einige Minuten, um richtig ins Spiel zu kommen. Die Gäste waren immer wieder durch die umtriebigen Christian Bernhardt, Florent Kuci und Daniel Schnürle gefährlich, kamen aber zunächst nicht zu größeren Torchancen. Auf Bobinger Seite hatten die Routiniers Cemal Mutlu und Christopher Detke die gefährlichsten Aktionen. Mutlu wurde in letzter Sekunde geblockt, Detkes Schuss nach einer abgewehrten Ecke hielt Torhüter Maximilian Lenz stark (35.).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.