Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Gemeinderat: Grenzfragen beim Straßenbau

Gemeinderat
18.06.2016

Grenzfragen beim Straßenbau

Ein Teilbereich der Römerstraße in Wehringen wird saniert. Dabei müssen einige Grenzen neu gezogen werden.
Foto: Anja Fischer

Ein Teil der Römerstraße in Wehringen wird saniert

Die Römerstraße in Wehringen, dort, wo sie in die neue Bergfeldstraße (Zuführung Baugebiet Mittelfeld) mündet, soll saniert werden. „Ein Teil der Einmündung muss nun sowieso im Zuge des Baugebiets neu gemacht werden“, gab Bürgermeister Manfred Nerlinger in der letzten Gemeinderatssitzung bekannt: „Allerdings ist die Römerstraße durch verschiedene Aufrisse und Arbeiten doch sehr in die Jahre gekommen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.