1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Gewerbegebiet nimmt Kontur an

Gemeinderat

28.09.2013

Gewerbegebiet nimmt Kontur an

Langerringen erschließt Gebiet von der Südostumfahrung Schwabmünchens aus. Großflächiger Einzelhandel wird nicht erlaubt

Langerringen Die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 20 „Gewerbegebiet Langerringen-Nord“ nimmt Konturen an. Den aktuellen Stand hat jetzt Dipl.-Ing. Regina Zeeb im Gemeinderat vorgestellt. Zeeb ist im Rahmen eigener Grünplanung in das Plankonzept des Büros Tremel mit eingebunden.

Die bereits festgelegte Straßenführung rund um das neue Gewerbegebiet sieht demnach die Anbindung an die Südostumfahrung Schwabmünchens mittels einer nördlichen Zufahrt und eines Geh- und Radwegs vor. Die im Gewerbebetrieb zulässigen Betriebsarten sollten zwar noch konkretisiert werden, „großflächige Einzelhandelsbetriebe des Lebensmittelhandels“ sollen jedoch ausgeschlossen werden, ebenso wie Freiflächen-Photovoltaikanlagen, kirchliche, religiöse und soziale Bauten.

Nicht zugelassen werden in der Regel auch Wohnnutzungen. Die Grundflächenzahl wird auf 0,8 und die Geschossflächenzahl auf 2,4 (statt vorgesehener 1,6) festgesetzt. Zäune sind auf der Innenseite der privaten Grünfläche zu errichten. Sie dürfen eine maximale Höhe einschließlich Sockel von zwei Metern nicht überschreiten.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bauwerber zieht Antrag für Solaranlage zurück

Im weiteren Verlauf der Sitzung ging es zudemum eine Photovoltaik-Freiflächenanlage. Ein Bauherr, der im Bereich der Bahnlinie Augsburg-Buchloe in Wertingen eine Freiflächen-Photovoltaikanlage aufstellen wollte, hat seinen Antrag zurückgezogen. Voraussetzung für die Realisierung wäre die Änderung des Flächennutzungsplans sowie der Abschluss eines städtebaulichen Vertrags – mit damit verbundenen Kosten für den Antragsteller.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20bob-k%c3%a4smichl.tif
Bobingen

Ein Hansdampf in allen Bobinger Gassen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket