Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Graben: Graben soll weiter nach Osten wachsen

Graben
01.09.2019

Graben soll weiter nach Osten wachsen

Das Gebiet zwischen dem östlichen Ortsrand von Graben (unteres Bilddrittel) und dem Edeka-Markt (Bildmitte) soll zum Objekt eines städtebaulichen Wettbewerbs werden.
Foto: Uwe Bolten

Die Stellungnahmen zur Änderung des Flächennutzungsplanes werden im Gemeinderat abgewogen. Firma untersucht eine mögliche Erweiterung des Kindergartens Pfiffikus.

Mit der 10. Änderung des Flächennutzungsplans möchte die Gemeinde Graben die Voraussetzung für eine langfristige Weiterentwicklung des Siedlungsgebietes in den nächsten 15 bis 20 Jahren östlich des Hauptortes schaffen. Nach den Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange seien laut Bürgermeister Andreas Scharf hauptsächlich drei Argumente in den Vordergrund getreten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.