Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Graben: Scharf bleibt mit großer Mehrheit im Amt

Graben
16.03.2020

Scharf bleibt mit großer Mehrheit im Amt

Der amtierende Bürgermeister Andreas Scharf erhält 91,9 Prozent der Stimmen

Der amtierende Bürgermeister Andreas Scharf, der für die CSU sowie das Bündnis Lechfeld antrat, geht in seine dritte Amtsperiode. Als einziger Kandidat der Fuggergemeinde Graben erhielt er 91,9 Prozent der abgegebenen Stimmen. „Meine große Sorge war, dass aufgrund des Coronavirus die Wahlbeteiligung einbricht. Umso mehr freue ich mich über das tolle Wahlergebnis, welche meine Politik der letzten Jahre bestätigt. Ich freue mich sehr darauf, die begonnenen Projekte für unsere Gemeinde fortführen zu können“, sagte er unmittelbar nach der Auszählung. Während die Wahlbeteiligung 51,36 Prozent im Jahr 2014 betrug, wurden heuer 55,8 Prozent von den Wahlhelfern registriert. (bol)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.