Newsticker
Russland bejubelt Rücktritt von Premier Boris Johnson
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Großaitingen: Betrügerische Anruferin verspricht 49500 Euro

Großaitingen
15.02.2019

Betrügerische Anruferin verspricht 49500 Euro

Einer Hausfrau aus Großaitingen wurde am Telefon ein großer Gewinn angeboten, doch zuvor sollte sie erst einmal Gebühren zahlen.
Foto: Peter Kleist (Symbolbild)

Einer Hausfrau aus Großaitingen wurde am Telefon ein großer Gewinn angeboten, doch zuvor sollte sie erst einmal Gebühren zahlen.

Nach einer mittlerweile gut bekannten Betrugsmasche wurde am Mittwoch eine 53-jährige Hausfrau in Großaitingen von einer unbekannten Frau angerufen, die ihr einen Gewinn von 49500 Euro offerierte. Um den Preis zu erhalten, sollte die Gewinnerin zunächst 450 Euro Gebühren entrichten. Dazu wurde sie laut Polizei aufgefordert, sogenannte Steam-Karten zu kaufen. Hierbei handelt es sich um Gutscheine für den Erwerb von Videospielen, Filmen, Soft- oder Hardware. Mit den Codes auf diesen Gutscheinen lässt sich Handel treiben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.