Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Gymnasium feiert französisch

Königsbrunn

12.07.2010

Gymnasium feiert französisch

Am 14. Juli spricht das Königsbrunner Gymnasium französisch. Der Grund: An diesem Tag ist in Frankreich Nationalfeiertag. Grund genug für die Schüler ein ganz eigenes Fest zu organisieren.

Eine "fete francaise" steigt am morgigen Mittwoch, 14. Juli, ab 19 Uhr im Gymnasium. An diesem Tag begeht ganz Frankreich seinen Nationalfeiertag - nicht nur mit der Militärparade auf dem Champs Elysees, die wir aus den Fernsehnachrichten kennen, sondern auch mit zahlreichen Volksfesten. Und so will man auch im Erweiterungsbau des Gymnasiums ab 19 Uhr feiern.

Etwa mit einer Kopie der französischen DSDS-Sendung "a la recherche de la nouvelle star" - auf die Suche nach einem neuen Star. Ab 20 Uhr werden französische Spezialitäten angeboten, später spielt die weit über die Region hinaus bekannte Augsburger Band "Cartouche", die in ihrem Repertoire große Namen des französischen Chansons präsentiert. Den Abschluss des französischen Festes bildet dann gegen 22.15 Uhr ein buntes Feuerwerk. Der Eintritt beim französischen Fest ist für alle Besucher frei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren