1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. In Wehringen tanzen die Puppen

Wehringen

28.09.2015

In Wehringen tanzen die Puppen

Wer einen Euro einwirft, bekommt, wenn der Vorhang auffährt, alsbald ein Brautpaar zu sehen, das tanzt und sich zur Musik bewegt.
Bild: Anja Fischer

Freunde schenken dem Brautpaar ein kleines elektronisches Theater

Um eine Attraktion ist jetzt Wehringen reicher: Im Garten von Anja und Andreas Wiedemann, gleich hinter dem Hofladen der Familie Wiedemann in der Brückenstraße, steht seit dem Wochenende ein elektronisches Theater. Wer einen Euro einwirft, bekommt, wenn der Vorhang auffährt, alsbald ein Brautpaar zu sehen, das tanzt und sich zur Musik bewegt.

Die Freunde des Brautpaares hatten das kleine Theater zur Hochzeit der beiden gebaut und dort aufgestellt. Und auch wenn sich Anja und Andreas Wiedemann gerade auf Flitterwochenfahrt befinden, ruhig ist es bei ihnen vor dem Haus nicht. Brautmutter Viktoria Wiedemann weiß: „Viele sind schon vorbeigekommen und wollten das Brautpaar tanzen sehen.“

Das dürfte die Erbauer freuen. Denn, wie auf einem Schild zu lesen ist, möchten sie sich von dem zusammengekommenen Geld dann gerne am Ende einen gemütlichen Abend machen.

Das Brautpaar möchte das Tanztheater auf jeden Fall noch einige Zeit stehen lassen. Wer möchte, kann also gerne selbst vorbeikommen und die Puppen tanzen lassen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_6243.tif
Bobingen

Plus Kessler: Insolvenz-Auktion erzielt Millionen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen