1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. In der Dorfkirche des Pfarrers

Ausflug

28.09.2016

In der Dorfkirche des Pfarrers

Königsbrunner Senioren besuchten mit Pfarrer Bernd Weidner seinen Heimatort Baar.
Bild: Franz Klocker

Katholische Senioren waren einen Tag im Raum Ingolstadt unterwegs

In die Heimat von Pfarrer Bernd Weidner fuhren 52 Senioren bei einem Ausflug der katholischen Pfarreiengemeinschaft. Bei herrlichem Spätsommerwetter ging die Fahrt zunächst nach Ingolstadt. Pfarrer Weidner besuchte hier seinerzeit das Gymnasium. Er entpuppte sich als wortgewandter Stadtführer.

Zunächst bestaunten die Senioren das dortige Marienmünster. Ein Höhepunkt der Stadtbesichtigung war der Besuch der Kirche Maria de Viktoria, einem Meisterwerk der Gebrüder Asam, die dafür den Stuck und ein eindrucksvolles Deckenfresko schufen. Pfarrer Weidner verstand es, das aus verschiedenen Perspektiven zu betrachtende Meisterwerk theologisch zu beschreiben. Großes Staunen löste der Anblick der 18 Kilogramm schweren Lepanto-Monstranz eines Augsburger Goldschmiedes aus, die in einem Nebenraum des ehemaligen Kongregationssaales ausgestellt ist.

Nach einem erfrischenden Kaffeehaus-Besuch ging die Fahrt in Pfarrer Weidners Heimatort Baar-Ebenhausen. In der dem heiligen Martin geweihten Ebenhausener Pfarrkirche feierte Pfarrer Weidner einen Dankgottesdienst, auch zur Erinnerung an seine Primiz vor 20 Jahren.

Nach so viel geistlicher Nahrung durfte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Eine Einkehr im Gasthof Häussler in Langenbruck beschloss den von Anita Müller organisierten Ausflug. Mit dem Akkordeon unterstützte Frau Sieglinde Kreiser die sangesfreudige Busgesellschaft, in die auch Pfarrer Weidner fest mit einstimmte. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC09536.tif
Königsbrunn

Weinfeste gehen auch abseits des Rathauses

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen