1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Jugend kann Bewertungen vergeben

14.07.2016

Jugend kann Bewertungen vergeben

Mit einer Umfrage unter Jugendlichen auf dem Lechfeld will der Kreisjugendring seine Arbeit in dieser Region besser an die Bedürfnisse anpassen.
Bild: Angela Bschorr

Große Umfrage zur Jugendarbeit auf dem Lechfeld startet

Um die Angebote für die Jugend auf dem Lechfeld zu verbessern, startet der Kreisjugendring Augsburg Land (KJR) eine große Umfrage. Ab sofort bis zum 17. September liegen die Fragebögen aus (siehe Infokasten). Jugendliche von elf bis (einschließlich) 18 Jahren sollen unter anderem Fragen beantworten wie „Welche Öffnungszeiten wünschst du dir für die Jugendhäuser Graben/Untermeitingen?“ und auch angeben, warum sie die Jugendhäuser eventuell nicht oder nur selten aufsuchen.

Auf den vier Seiten können Jugendliche Bewertungen vergeben, wie „jugendfreundlich“ sie die Orte Graben, Klosterlechfeld, Ober- und Untermeitingen und das Lechfeld insgesamt finden. Auch ein „Platz zum Meckern, Wünschen, Loben, Vorschlagen“ findet sich auf dem Fragebogen. Organisiert wird die Umfrage vom Team des KJR Augsburg Land für Jugendliche auf dem Lechfeld: Angela Bschorr, Herbert Haseitl und Elisa Beuter. (SZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Mosten3(1).jpg
Königsbrunn

Wohin mit der großen Apfelschwemme?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen