Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in die belgische Provinz Antwerpen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Kinder verzieren Bobingens Innenstadt 

Bobingen

04.12.2015

Kinder verzieren Bobingens Innenstadt 

Kinder schmücken dieser Tage Weihnachtsbäume vor Geschäften im Zentrum von Bobingen mit ihren Basteleien.
Bild: Anja Fischer

Warum Bastelarbeiten von Schulen und Kindergarten nun an vielen Weihnachtsbäumen vor den Geschäften hängen.

  Es ist die Fortführung eines gelungenen Projekts: Auch in diesem Jahr stehen entlang der Hochstraße in Bobingen wieder bunt geschmückte Weihnachtsbäume vor den Geschäften. In diesen Tagen werden die letzten Anhänger an die Tannenzweige gehängt. Alle sind selbst gebastelt von Grundschülern der Laurentius- und der Singoldgrundschule sowie von Kindergartenkindern der Kita Arche Noah.

Die vielen unterschiedlichen Baumanhänger haben die Kinder selbst in der Schule oder im Kindergarten gebastelt. Sie sind wetterfest und aus einfachen Materialien, damit ihnen Regen und Schnee im Freien nichts anhaben und sie die Ausstellungszeit gut überstehen können. Da sieht man braune Rentiere und freundliche Nikoläuse aus Wäscheklammern, dicke rote Weihnachtskerzen aus Folie, weiß-goldene Engel aus Filz und raffinierte Sterne aus Pfeifenreinigern. Sogar aus alten Joghurtbechern hat eine Gruppe glitzernden Baumschmuck gebastelt.

Beate Grund, Katechetin an der Singoldgrundschule, hat auch in diesem Jahr die Organisation der Aktion übernommen und selbst mit einigen Kindern im Unterricht gebastelt: „Im letzten Jahr machte das Schmücken der Weihnachtsbäume sowohl den Kindern als auch Lehrern und Betreuern viel Spaß, auch wenn es viel Arbeit ist.“

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Einkaufsbummel wird Entdeckertour

Die Reaktionen der Geschäftsleute und auch vieler Bobinger seien positiv ausgefallen. „Etliche Leute haben mich angesprochen, wieviel Spaß ihnen das Entdecken der Bäume bereitet hat“, erzählt Beate Grund. Deshalb hat sie wieder bei den Kollegen nachgefragt und eine zweite Christbaumaktion im Ort organisiert.

Auch der Bobinger Gewerbeverein als Partner war sofort wieder mit im Boot. Vorsitzender Robert Menhofer findet die geschmückten Bäume eine „tolle Aktion im Ort“ und die Gewerbetreibenden sehen das ähnlich. Für die Bobinger und übrigen Besucher der Innenstadt gilt es nun, sich an den vielen originellen Ideen für den Baumschmuck zu erfreuen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren