Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Kinderkrippe: Schnell und clever

Kinderkrippe
16.06.2014

Schnell und clever

Groß war die Freude bei (von links) 3. Bürgermeisterin Christa Courvoisier, Bürgermeister Lorenz Müller, Architektin Tina Bauer, Pfarrer Martin Kögel und den Kindern beim Spatenstich zur neuen Kinderkrippe beim Luise-Scheppler-Kindergarten.
2 Bilder
Groß war die Freude bei (von links) 3. Bürgermeisterin Christa Courvoisier, Bürgermeister Lorenz Müller, Architektin Tina Bauer, Pfarrer Martin Kögel und den Kindern beim Spatenstich zur neuen Kinderkrippe beim Luise-Scheppler-Kindergarten.

Am Luise-Scheppler-Kindergarten soll ein Neubau in Rekordzeit stehen

Die Nachfrage an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren steigt weiter. Aus diesem Grund entschloss sich die Stadt Schwabmünchen, die Anzahl an Krippenplätzen zu erhöhen. Bisher gibt es in den Kindergärten St. Chistopherus und St. Michael sowie im Haus Kinderlachen Krippenplätze, im Herbst kommen weitere 30 Plätze am Luise-Scheppler-Kindergarten hinzu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.