Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Klosterlechfeld: Auto brennt in Klosterlechfeld aus

Klosterlechfeld
13.09.2021

Auto brennt in Klosterlechfeld aus

Die Feuerwehr Klosterlechfeld musste ein brennendes Auto löschen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild

Ein 30 Jahre altes Auto ist in Klosterlechfeld in Brand geraten. Welchen Grund die Polizei vermutet.

Ein VW Passat ist am Samstagmorgen gegen 8.45 Uhr in Brand geraten. Der Besitzer hatte das 30 Jahre alte Fahrzeug in der Straße Am Wäldle in Klosterlechfeld in einer Parkbucht abgestellt.

Technischer Defekt ist wohl die Ursache

Zwei Züge der Feuerwehr aus Klosterlechfeld waren im Einsatz und löschten das Feuer. Aufgrund des Alters des Fahrzeugs entstand nur geringer Schaden. Als Ursache des Brandes vermutet die Polizei einen technischen Defekt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.