Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Klosterlechfeld: So will Klosterlechfeld den Fahrradverkehr verbessern

Klosterlechfeld
09.12.2020

So will Klosterlechfeld den Fahrradverkehr verbessern

Zur besseren Akzeptanz des Fahrrades gehören auch gute Abstellmöglichkeiten, wie hier am Bahnhof Klosterlechfeld.
Foto: Hieronymus Schneider

Plus So soll das Radwegekonzept des Landkreises Augsburg in Klosterlechfeld umgesetzt werden. Außerdem gibt es einen Plan für Wohnungen am Bahnhof.

In der Klosterlechfelder Gemeinderatssitzung stellte Felix Zinßer (Grüne/SPD) das Radwegekonzept des Landkreises Augsburg vor und ging dabei auch auf die Situation in der Gemeinde ein. Als wichtigstes Ziel nannte er die Entlastung der Ortschaften vom Kraftfahrzeugverkehr. "Etwa die Hälfte aller täglichen Wege bis zu fünf Kilometer entfernten Zielen werden immer noch mit Autos zurückgelegt", stellte Zinßer fest. Deshalb müsse ein alltagstaugliches Angebot an Radwegen geschaffen werden, um mehr Menschen dazu zu bewegen, für kurze Wege das Fahrrad zu benutzen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.