Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: 160 neue Wohnungen: Beim Königsbrunner Vorzeige-Projekt geht es gut voran

Königsbrunn
18.05.2021

160 neue Wohnungen: Beim Königsbrunner Vorzeige-Projekt geht es gut voran

Die beiden Häuser mit Studenten-Appartements sollen architektonisch eine Adresse in Königsbrunn setzen. Die neueste Entwürfe sehen eine Fassade mit vielen Holzelementen vor.
Foto: Entwurf: Büscher Architekten, Repro: Adrian Bauer

Plus Die Planungen für das Studentenwohnheim an der Haunstetter Straße in Königsbrunn kommen in riesigen Schritten voran. Es geht um 160 Appartements - und einiges mehr.

Noch steht das Gerippe der ehemaligen Aral-Tankstelle an der Haunstetter Straße in Königsbrunn. Doch angesichts der schnell voranschreitenden Planungen könnten die Ruine und der leer stehende ehemalige Bauernhof bald schon modernen, architektonisch anspruchsvollen Wohngebäuden weichen. Architekt Martin Büscher und die Immobilienfirma Herecon haben das Projekt in den vergangenen Monaten so weit vorangetrieben, dass sie hoffen, schon im Herbst mit dem Bau beginnen zu können. Es geht nicht nur um 160 Wohnungen, sondern auch um ein Café, Fitnessgeräte und Grünflächen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.