Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: 2108 Meilen zu Fuß, immer Richtung Kanada

Königsbrunn
19.10.2013

2108 Meilen zu Fuß, immer Richtung Kanada

Josef Heirich startete im Apirl am Südende des Appalachian Trail in Georgia. Da war noch wenig Grün in der Natur zu sehen.
10 Bilder
Josef Heirich startete im Apirl am Südende des Appalachian Trail in Georgia. Da war noch wenig Grün in der Natur zu sehen.
Foto: Josef Heirich

Josef Heirich wanderte über 3500 Kilometer auf dem Appalachian Trail. Als „Running Shoe“, so sein Trailname, traf er dabei einige Schlangen, viele Moskitos und ein paar „Trail Angels“

Lange Wege sind die Leidenschaft von Josef Heirich. Die lebt der 65-Jährige schon seit Langem aus, in früheren Jahren als Marathonläufer – zum 50. Geburtstag gönnte er sich das Massenspektakel in New York City. Vielleicht hat Heirich aus dieser Zeit noch den Ehrgeiz, eine Strecke immer möglichst flott zu bewältigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.