Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Anwohner klagen über zu viel Lärm

Königsbrunn
15.06.2016

Anwohner klagen über zu viel Lärm

In der Königsbrunner Gotenstraße protestieren Anwohner gegen Lärm durch Gastronomie und große abendliche Veranstaltungen im Event-Center.
Foto: Hermann Schmid

Das Angebot an Gastronomie, Freizeitangeboten und Veranstaltungsräumen ist im Industriegebiet Nord gewachsen. In vielen Nächten ist es dort jetzt lauter als früher.

Anwohner der Gotenstraße protestieren wegen „unzumutbarer Lärmbelästigung und Rühestörung durch Verkehrsaufkommen und Straßenlärm während der Nachtstunden“. So haben sie es in einer Briefaktion an Bürgermeister Franz Feigl formuliert. Etwa 30 entsprechende Schreiben sind inzwischen im Rathaus eingegangen, nach Einschätzung der Stadtverwaltung stehen etwa hundert Personen hinter dem Protest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.