Newsticker
Nur 47 Prozent Wirksamkeit bei Impfstoff von Curevac - Staat hält an Beteiligung fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Ein Professor freut sich über verwirrende Ergebnisse

Königsbrunn
26.10.2019

Ein Professor freut sich über verwirrende Ergebnisse

Philipp Stockhammer erklärte seine Forschungsergebnisse, die derzeit weltweit für Aufsehen in der Wissenschaft sorgen.
Foto: Marion Kehlenbach

Professor Philipp Stockhammer hat mithilfe der Königsbrunner Knochenfunde für wissenschaftliche Furore gesorgt. Einige Erkenntnisse werfen neue Fragen auf. 

Wer hätte das gedacht, dass ein wissenschaftlicher Vortrag so lustig und kurzweilig sein kann. Dabei war das, was Prof. Philipp Stockhammer vom Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte beim 5. Königsbrunner Mithrastag vortrug inhaltlich durchaus anspruchsvoll. Es ging um die Geschichte der Bauern im Lechtal am Übergang von der Steinzeit zur Bronzezeit.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.