Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Einbruch in Kleingärtner-Vereinsheim in Königsbrunn

Königsbrunn
13.09.2021

Einbruch in Kleingärtner-Vereinsheim in Königsbrunn

Eine unbekannte Person hat sich Zutritt zum Vereinsheim einer Königsbrunner Kleingartenanlage verschafft und 40 Euro Bargeld aus einem Getränkeautomaten gestohlen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Polizei sucht die Person, die ins Vereinsheim einer Kleingartenanlage in Königsbrunn eingebrochen ist. Gestohlen wurde etwas Geld, doch der Schaden ist hoch.

Einen Einbruch hat es zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen im Vereinsheim einer Kleingartenanlage an der Wertachstraße in Königsbrunn gegeben. Im Gebäude wurde der Getränkeautomat aufgehebelt und die Geldkassette geleert, berichtet die Polizei.

Einbruch in Königsbrunn: Sachschaden ist höher alt Beute

Die Beute hielt sich nach einer ersten Bestandsaufnahme in Grenzen: Demnach dürften etwa 40 Euro an Bargeld gestohlen worden sein. Deutlich höher fällt der Sachschaden aus: Die Polizei schätzt ihn auf etwa 4000 Euro. Zeugen sollen sich unter 08234/9606-0 melden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.