Newsticker
Spahn will Priorisierung für AstraZeneca sofort aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Erfolgreiche Jugendarbeit hat viele Facetten

Königsbrunn
06.08.2019

Erfolgreiche Jugendarbeit hat viele Facetten

Spekakulär ging es beim Rampa Zamba Festival in Königsbrunn mit BMX-Fahrrädern zu.
3 Bilder
Spekakulär ging es beim Rampa Zamba Festival in Königsbrunn mit BMX-Fahrrädern zu.
Foto: Helga Mohm

Die Mitarbeiter des Königsbrunner Jugendzentrums Matrix bekommen im Stadtrat viel Lob für ihre Arbeit. Was sich das Team für die nahe Zukunft wünscht.

Chillen und Videospiele zocken, Musik machen, Theaterstücke einstudieren, Skaterampen bauen, sich ehrenamtlich engagieren – all das machen Jugendliche im Jahreslauf im Königsbrunner Jugendzentrum Matrix. An 224 Tagen standen Ralf Engelstätter und sein Team im vergangenen Jahr den jungen Leuten vor Ort mit Rat und Tat zur Seite. Wie das Jahr abgelaufen ist und was sie in Zukunft vorhaben, haben die Jugendpfleger kürzlich dem Stadtrat vorgestellt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren