Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Königsbrunner Eisarena: Was nach dem Winter geplant ist

Königsbrunn
28.02.2020

Königsbrunner Eisarena: Was nach dem Winter geplant ist

Viel los war beim Flohmarkt für Kinderartikel in der Königsbrunner Eisarena. Knapp 30.000 Besucher zählte sie in diesem Winter. Und für die kommenden Monate sind wieder einige Veranstaltungen geplant.
Foto: Chealsea Mayer

Plus Über 30.000 Besucher hatte die Königsbrunner Eisarena in diesem Winter schon. Nach Saisonende sollen dort Veranstaltungen stattfinden - auch mit Stargästen.

In den Diskussionen über die Königsbrunner Zukunft spielt die „Hydro-Tech eisarena “ momentan meist nur eine Nebenrolle – als eines von vielen Sanierungsprojekten, das in naher Zukunft angegangen werden soll. Dabei bewegt sich dort einiges. BVE-Geschäftsführer Max Semmlinger arbeitet daran, die Halle neben dem normalen Eissportbetrieb als Ort für Veranstaltungen zu etablieren und damit bekannter zu machen. In diesem Jahr ist in dieser Hinsicht einiges geplant.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.