Newsticker
Guterres, Selenskyj und Erdogan treffen sich in Lwiw
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Königsbrunn: Königsbrunner Gymnasiasten gärtnern für Insekten und gute Noten

Königsbrunn
16.10.2020

Königsbrunner Gymnasiasten gärtnern für Insekten und gute Noten

Bernhard Frey erklärt den Schülern, wie sie die Blumenzwiebeln einpflanzen müssen.
Foto: Justin Lautenbach

Plus Die Q12 des Gymnasiums Königsbrunn legt an der Schule eine Blühwiese an. Die Aussicht auf eine gute Note ist dabei nicht der einzige Antrieb der Schüler.

Mit Gummistiefeln bekleidet steht Bernhard Frey vor der Q12 des Gymnasiums Königsbrunn. In der einen Hand einen Spaten und in der anderen Hand eine Tulpenzwiebel, demonstriert der Fachberater für Gartenkultur und Landespflege des Landkreises Augsburg, wie die Schüler die Blumen richtig anpflanzen müssen. Diese legen im Rahmen ihrem P-Seminar am Gymnasium eine kleine Frühblüherwiese für Insekten an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.