Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Schwerer Start für den neuen Leiter im AWO-Heim

Königsbrunn
17.03.2021

Schwerer Start für den neuen Leiter im AWO-Heim

Florian Heinbach hatte keinen leichten Start. Doch er will sich mit aller Kraft seiner neuen Aufgabe als AWO-Heimleiter in Königsbrunn widmen.
Foto: Elmar Knöchel

Plus Florian Heinbach, der neue Chef der Seniorenresidenz der AWO, hat seine ersten Tage in Königsbrunn geschafft. Wer ist der neue Leiter und wie will er arbeiten?

Eine neue Arbeitsstelle anzutreten ist immer eine Herausforderung. Mulmiges Gefühl in der Magengrube inklusive. Für Florian Heinbach, den neuen Leiter der Königsbrunner AWO-Seniorenresidenz, ist der Beginn seiner neuen Tätigkeit eine noch größere Herausforderung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.