Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königsbrunn: Zwillinge fliegen als Botschafter Bayerns nach Afrika

Königsbrunn
10.08.2019

Zwillinge fliegen als Botschafter Bayerns nach Afrika

Janne (links) und Gilian Sautter sind fast reisefertig. Die Zwillinge vom Gymnasium Königsbrunn treffen die letzten Vorbereitungen für den Flug nach Südafrika.
Foto: Daniel Weber

Janne und Gilian Sautter vom Gymnasium Königsbrunn reisen bald für ein Schuljahr nach Pretoria in Südafrika. Den weitesten Bogen werden sie um Nilpferde machen.

Während ihre Klassenkameraden in den kommenden Wochen wenig Gedanken an die Schule verschwenden dürften, bereiten sich Janne und Gilian Sautter bereits auf das nächste Schuljahr vor. Aber nicht aus Lerneifer oder Vorfreude auf die 10. Klasse am Gymnasium Königsbrunn – die 15-jährigen Zwillinge müssen noch viel erledigen, bis sie am 22. August nach Südafrika fliegen. Dort werden sie zehn Monate lang als Botschafter Bayerns auf die Schule gehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.