1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Königstherme: Baden vor mediterraner Kulisse

Königsbrunn

29.07.2010

Königstherme: Baden vor mediterraner Kulisse

Kunst-LK-Schüler aus Königsbrunn gestalten die Wand des neuen Solebades der Königstherme.

Das Solebad der Königstherme in Königsbrunn soll ein mediterranes Wandbild bekommen. Dies fertigen nun die Gymnasiasten des Leistungskurses Kunst an. Die Therme stellt das Material.

Der Raum des Leistungskurses (LK) Kunst im Keller des Gymnasiums Königsbrunn weckt Urlaubsgefühle. Hier entsteht auf sechs Leinwänden ein 18 Quadratmeter großes Wandbild, das einmal Königsbrunns kroatische Partnerstadt Rab zeigen wird. Es soll künftig eine derzeit noch leere Wand des Solebads in der Königstherme schmücken. "Das ist erst der erste Farbauftrag. Die Bilder sind so noch nicht lebendig, Licht und Wasser kommen erst noch", erklärt Alexander Holzapfel, der Leiter des Kurses.

Die Idee, die Schüler mit der Gestaltung der Wand des Solebads zu beauftragen, kam von Stadtrat Günter Sonnenwald, der auch Raumgestalter ist. Ursprünglich wollte Markus Bloching, der General Manager der Königstherme, Sonnenwald mit der Gestaltung der Wand betreuen. Der aber fand, dass der Kunst-LK besser geeignet wäre. Die Schüler diskutieren die Anfrage und nahmen den Auftrag an. Die Königstherme stellt nun das Material.

Lesen Sie mehr in der Freitagausgabe der Augsburger Allgemeinen / Königsbrunner Zeitung und der Schwabmünchner Allgemeinen. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren