Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Kommunalwahl: Kommunalwahl: Was Großaitingen auf den Weg gebracht hat

Kommunalwahl
06.03.2020

Kommunalwahl: Was Großaitingen auf den Weg gebracht hat

Wer wird Chef im Großaitinger Rathaus? Drei Kandidaten treten für das Amt des Bürgermeisters an.
Foto: Christoph Lotter

Plus Großaitingen hat in den vergangenen sechs Jahren einige Projekte verwirklicht. Doch so manches Vorhaben ist auf der Strecke geblieben.

Was haben die Gemeinderäte seit der Kommunalwahl vor sechs Jahren auf den Weg gebracht? Und welche Themen werden Großaitingen in Zukunft beschäftigen? Mit den anstehenden Wahlen scheinen diese Fragen spannend. In Großaitingen gibt es drei Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters. Neben dem amtierenden Bürgermeister Erwin Goßner (parteilos) treten Özün Keskin ( SPD ) und Dietmar Braunmiller (Grüne) am 15. März an. Ein Novum wird es künftig im Gemeinderat geben: Das Gremium wird künftig aus 20 anstatt wie bisher 16 Mitgliedern bestehen, da Großaitingen vor wenigen Jahren die 5000-Einwohner-Marke geknackt hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.