Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Konzert: Die Frau auf dem Geldschein

Konzert
15.11.2019

Die Frau auf dem Geldschein

Clara Schumann war der Konzertabend der Gesangsklasse von Piano & Voice mit Stefanie Fersch (Zweite von links) in Bobingen gewidmet.
Foto: Ingeborg Anderson

Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann zeichnet Piano & Voice ein Porträt der Musikerpersönlichkeit

Wunderkind, Künstler-Ehefrau, Mutter, Musikerin, Komponistin, Dozentin und darüber hinaus noch äußerst aktiv in ihren „Netzwerk-Posts“. Eine erfolgreiche, moderne Frau? Auf jeden Fall! Das Besondere daran ist, dass diese Persönlichkeit schon vor 200 Jahren in Leipzig zur Welt kam: Clara Schumann. Am bekanntesten ist sie bisher als Gattin des Komponisten Robert Schumann und als die Frau, deren Porträt auf dem 100-D-Mark-Schein abgebildet war. Erst in den 1960er-Jahren wurde sie als bedeutende Komponistin entdeckt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.