Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Laetitia: Ein amüsantes Wirrwarr

Laetitia
10.03.2015

Ein amüsantes Wirrwarr

Das Kleine Theater des Theatervereins Laetitia Untermeitingen zeigt ihre neuste Produktion „Die Affäre Binalzo“ auf der Bühne der Imhofhalle. Bei dieser Boulevardkomödie handelt es sich um ein Konstrukt von Lügengeschichten und amüsanten Peinlichkeiten.
Foto: Laetitia

Untermeitinger Theaterspieler bringen „Die Affäre Binalzo“ auf die Bühne

Nach dem großartigen Erfolg der vergangenen Inszenierung des Kleinen Theaters, „Jetzt nicht, Liebling“, stehen die Akteure des Theatervereins Laetitia mit ihrer neusten Produktion „Die Affäre Binalzo“ wieder auf der Bühne der Imhofhalle in Untermeitingen. Bei dieser spritzigen Boulevardkomödie in zwei Akten von Wolfgang B. Schmitt, handelt es sich um ein Konstrukt von Lügengeschichten und amüsanten Peinlichkeiten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.