Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Landkreis Augsburg: Corona-Virus: Italiener im Landkreis machen sich Sorgen

Landkreis Augsburg
24.02.2020

Corona-Virus: Italiener im Landkreis machen sich Sorgen

Ganze Ortschaften sind abgeriegelt, vier Menschen sind gestorben, der Karneval in Venedig wurde abgebrochen – das Coronavirus hat Italien erfasst und rückt damit näher.
Foto: Lino Mirgeler, dpa

Plus Abgeriegelte Orte, abgesagte Fußballspiele – mit harten Maßnahmen geht Italien gegen das Virus vor. Was Italiener davon halten - und was ein Mediziner rät.

Ganze Ortschaften sind abgeriegelt, vier Menschen sind gestorben, der Karneval in Venedig wurde abgebrochen – das Coronavirus hat Italien erfasst und rückt damit näher. Besonders betroffen ist die nördliche Region Lombardei. Italiener im Augsburger Land beobachten die Entwicklung im Heimatland mit Sorge - und so manch einer bekommt die Auswirkungen des Phänomens Corona auch hierzulande zu spüren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.